Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   17.09.09 21:37
    Jalousie.
   27.03.10 21:28
    i run an e-commerce site
   3.04.10 15:32
    i run an e-commerce site
   17.04.10 15:11
    Have you ever considered
   23.05.10 00:51
    Visit our store for the
   24.09.10 21:13
    CC Skye

http://myblog.de/marius1606

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gäääähn.

Jawohl, gäääähn. Nun sitz ich hier also bei meinem Erzeuger plus Steifmama in Spé plus Stiefbruder in Spé plus biologische Oma väterlicher Seits. Erstgenannter schläft, zweitgenannte arbeitet, drittgenannter schläft auch. Und letztgenannte köchelt wahrscheinlich schon. Der einzige, der sich langweilt bin mal wieder ich. Der Schlaf war bereits genug, arbeiten muss ich nicht. Gewöhnlich haben das auch Arbeitslose so an sich. Und kochen ist Frauensache =P. 

Nun sitz ich also hier. Vor mir mein heiliger demolierter Laptop. Daneben Negerküsse (Ruhig, Brauner - ich habe diese Dinge noch nie Schaumküsse genannt). Auf dem Fußboden meine 'Reisetasche', die im Grunde einem Süßigkeiten-Shop ähnelt. Ich war ja schon immer verfressen, auch wenn ich nicht so aussehe. Nun lutsch ich grade bis das Weiße kommt. Aber auch die Kinderschokolade ist bald leer.

Doch einer hat tatsächlich Mitleid mit mir und will mir die Langeweile nehmen. Meine Hand in Dauerklatschstimmung. Ich mag diese Fliege einfach nicht. Nein, schlimmer noch. Ich hasse sie. Ich HASSE sie. Dabei hängt hier schon so'n Fliegenfangband. Doch da muss ich aufpassen, dass ich hier nicht ne Vollglatze verpasst bekommt wenn ich dran hängbleib an diesem Tiefflieger.

Nebenbei wird Fernsehen geguckt. GZSZ, auch "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten", so viel Zeit muss sein. Zeit ist ja  schließlich genug wenn man sich langweilt - wie ich grade. Die üblichen Geschichten. J geht C fremd, die schwanger mit B ist. V geht fremd mit KB, L ist eifersüchtig. Und XYZ hat mal wieder die Beziehung versemmelt und klammert sich wieder an die Ex. Ein Glück, dass ich dann doch nicht SOO viel Langeweile habe, dass ich über Fremdgehereien Buch führen muss. Aber Fremdgehen ohne Beziehung macht ja eh keinen Spaß, höhö. 

Das olle Katzenvieh hab ich ausgesperrt. Keinen Nerv für so'n Flohteppich. Und während ich hier so sitze stelle ich mir komische Fragen... Wie kann man eine Katze Erwin nennen? Wie schreibt man eigentlich 'Schallusie'? 

Mal sehen was dieser Tag noch so zu bieten hat. Wenigstens die Fliege soll einen schmerzhaften Tod erleiden.  =/

 

12.9.09 10:45


Werbung


Halli, Hallo, Halöle

Hallo liebe Leute,

ich weiß auch nicht was mich 'alle Jahre wieder' dazu bewegt 'nen neuen Blog zu starten. Zu hohes Mitteilungsbedürfnis? Ich mag es nicht ausschließen. Langeweile? Bingo, Jackpot, der Kandidat kriegt 100 Punkte, Bling, Bling, buntes Konfetti. Weitere Gründe fallen mir im Moment nicht ein. Aber keine Sorge, ich bin nicht eingebildet genug zu denken wichtig zu sein. Im Gegenteil, ich öde mich selbst an. Jeden Tag ein Blick in den Spiegel - Joa, da biste wieder. Neuer Tag, neuer Trott.

Neue Idioten, mit denen man sich im Leben so rumschlagen muss. Davon gibts nicht nur genug, sondern eindeutig zu viele. Aber um mich übers Leben auszuweinen hab ich ja hier noch genug Zeit. Vielleicht hat auch die Frau Kallwass ein Ohr für mich oder der liebe Onkel Domian nachts im WDR. Die einzigen Menschen, die mich wirklich verstehen!

Ich gehe mal davon aus, dass die Leute, die diese Worte grad gedanklich zerkauen, mich kennen. (Fremde Blogs zu lesen ödet mich zumindest an. Natürlich betreibe ich den Blog auch nur weiterhin, wenn ich weiß, dass er gelesen wird. Ich tu das ja hier nicht zum Spaß, Kinners!)

Aber der Vervollständigung halber stelle ich mich trotzdem mal vor. Ich bin Marius B. Geboren in Rostock und auch nie ausgewandert. An der Stelle möchte ich auch alle Ausländer begrüßen: 你好! Das Los, das ihr gezogen habt ist unsagbar schlecht. Ich blogge nämlich nur Deutsch, adios amigos! Aber den Lacher wars wert. Nun wohne ich also auch noch hier. Und selbstverständlich noch im Hotel Mama, 1 A Zimmerservice, Essen perfekt.Kleines Halbgeschwisterchen hab ich noch. Namens Danny Jayden: 7 Monata, blondes Haar (oder irgendwie so). An dem Punkt ist es immer lustig zu sehen wie sich die Gesichter verziehen. Danny Jane? Danny Jayden? Der Name kam zustande, weil 'wir' uns nicht zwischen 2 Namen entscheiden konnten. Was für eine billige Entschuldigung, aber eine gute Bestrafung, wenn der kleine mal böse ist.

 Zu den Hobbies, die nenne ich ungerne: Am PC rumgammeln: Leute im Chat nerven, zukünftige Beziehungen suchen, in Foren meinen geistigen Dünnpfiff teilen, Musik hören. Desweiteren noch Filme und Parties. Achja, und wie nennt man es nochmal stilvoll wenn man nix zu tun hat und vor Langeweile fast stirbt? Richtig, chillen. Relaaaxen.

Im Moment ganz schlimm. Die Ausbildung als insgeheime Lidl-Putze beendet (mit 2, ha!). Aber Job finden? Pustekuchen. Die Wahrscheinlichkeit, dass ich bei meinem Rausgang aus der Tür nachher einen in die Fresse krieg von 'nem Meteoriten ist weitaus größer.

Zu mir als Person in Sachen Charakter lässt sich das über sich selbst natürlich schlecht sagen. Von daher nenn ich lieber das, was mir auch bestätigt wird: lieb (mit Heiligenschein geboren), höflich (das Böse wird nur gedacht), humorvoll (irgendwelche ultrast beknackten Sprüche rauskramen), zuverlässig, unkompliziert, pünktlich, für jeden da der mich braucht (man wird nur leider selten gebraucht), bescheiden, ungeduldig, schüchtern, nervig und anhänglich!

Ich denke das reicht erstmal als erster Eindruck. Wie oft ich blogge hängt davon ab wie die Resonanz ist und wie ich Zeit/Lust/gedankliches Gut habe. Das Lay ist hässlich, ich weiß. Aber siehe oben: "bescheiden". Den Schein schön wahren und gut is. Moinsen.

11.9.09 13:06





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung